Der kleine Prinz (Leinenausgabe)

Der kleine Prinz (Leinenausgabe)

Hurengespräche

Hurengespräche

Die Bücher des Blutes I-III

Die Bücher des Blutes I-III

Antoine de Saint-Exupery

Der kleine Prinz (Leinenausgabe)

Lieferzeit
3-5 Tage

Zauberhaftes Märchen und philosophisches Einmaleins

6,00 €
inkl. 7% MwSt.

96 Seiten, mit zahlreichen Farb- und
s/w-Illustrationen, in Leinen gebunden
mit Goldprägung, Lesebändchen
Format: ca. 12,5 x 18,7 cm

Bestellnummer: 02216
ISBN: 978-3-86820-255-7
Auf Lager
ISBN
978-3-86820-255-7
Mehr Informationen
Lieferzeit 3-5 Tage
Leseprobe: in Downloads vorhanden

Ab 1940 hatte sich Saint-Exupéry in den USA aufgehalten, wo auch »Der kleine Prinz« zum ersten Mal erschienen war. Das oftmals als Märchen eingestufte Buch enthält sehr viele kritische Hinweise auf egoistisches, kapitalistisches und eitles Verhalten. Auf seiner Reise zu den verschiedenen Planeten hatte der kleine Prinz die unterschiedlichsten Personen kennengelernt – einen König ohne Untertanen, der ihn sogleich als seinen Untertan betrachtete, einen Trinker, einen Eitlen, der nur nach Bewunderung heischte, einen Reichen, der nichts anderes als Geld im Kopf hatte usw. »Der kleine Prinz« ist eine versteckte Kritik an den Umständen der Zeit, in der Saint-Exupéry lebte und in der er unterging.